Skip to main content

Kugelgrill KohGa Deluxe Kohle + Gas

214,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. April 2020 1:50
Arten,
Hersteller
Gewicht35 kgkg
Material Grillrost/-platteEdelstahl
HöhenverstellbarJa
Grillflächeca. 2.550 cm²
Leistung12 kW
Arbeitshöhevariabel

Produkt Highlights:

  • Kombinierte Gas- und Holzkohle Möglichkeit in einem
  • 12 kW Leistung des Gas-Brenners
  • Hochwertige Vollgummireifen
  • Fast alle Einzelteile aus Edelstahl gefertigt
  • Seitenablage aus Edelstahl
  • Studenlose Luftzufuhr-Regelung

Der Aufbau:

Montage des UntergestellsDer Aufbau des KohGa Deluxe nimmt einige Zeit in Anspruch. Alle Teile sind ordentlich verpackt und in einer stabilen Verpackung untergebracht. Die wichtigen Teile sind aus Edelstahl und mit Laser geschnitten. Alle Teile haben perfekt gepasst. Nachdem das Untergestell mit hochwertigen Gummireifen zusammengeschraubt wurde, haben wir als erstes die Gas-Einheit installiert. Die Anleitung ist etwas zu klein ausgefallen. Bei einigen Schrauben musste man schon genau hinsehen um zu erkennen, wie die Schraube denn nun montiert werden muss.

Der Aufbau nimmt etwas Zeit in Anspruch. Alle Teile sind aber sehr genau angefertigt und passen perfekt ineinander.

AufbauBewertung: 4,5 von 5 Sternen

Der Grillrost

KohGa Grillrost mit Grillgut bestücktDer Grillrost mit einem Durchmesser von ca. 57cm macht einen sehr hochwertigen Eindruck und blieb auch nach dem ersten Grillen sehr sauber. Auf beiden Seiten gibt es die Möglichkeit den Grillrost zu öffnen um an der Holzkohle zu hantieren. Unten ist ein Fett- und Asche-Auffangbehälter aus Edelstahl angebracht, der entnommen werden kann. Auch die Wanne für Holzkohle ist komplett aus Edelstahl gefertigt und wirkte sehr hochwertig. Desweiteren ist bei der Gasvariante ein Schutz über den Brennerschleifen, damit kein Fett direkt darauf tropft. Das Fett tropft dann in die Auffangschale. Laut Hersteller passen auf den Grill ca. 10 Steaks und 22 Grillwürste. Wir hatten zum testen nicht so viel Grillgut zur Verfügung, aber das dürfte in etwa hinkommen. Der Gasbrenner ist aus zwei separat regelbaren Brennerschleifen gefertigt und wird mit einer Piezozündung gestartet. Der Hebel für die Intensität der Flamme muss zum Start 2-3 Sekunden hineingedrückt werden, ansonsten wird die Gaszufuhr sofort gestoppt. Nach den 2-3 Sekunden muss der Regler von Vollgas auf Halbgas gedreht werden und schon kann das Grillen gestartet werden. Indirektes und direktes Grillen sind mit dem Gasbrenner absolut kein Problem.

Hochwertiger Grillrost mit seitlicher Zugriffsmöglichkeit und Schutz der Brennerschleifen

GrillrostBewertung: 5 von 5 Sternen

Eigenschaften

Der KohGa Deluxe hat mit seinen 35 kg ein stolzes Gewicht. Dennoch ist er durch die hochwertigen Reifen leicht zu bewegen. Die meisten Teile sind aus Edelstahl gefertigt. Der Grilldeckel ist aus Emaille und mit einem Thermometer ausgestattet. Der Deckel lässt sich mit einem Handgriff aufklappen. Die Höhe des Grilldeckels ist völlig ausreichend. Die Ablage an der Seite ist nicht aus Kunststoff oder ähnlichen billigen Materialien. Auch sie ist aus hochwertigem Edelstahl gefertigt. Die Luftzufuhr bei der Kohle-Variante kann stufenlos geregelt werden. Auch hier sind alle Teile aus Edelstahl gefertigt. Der Schlauch für den Anschluss an die Gasflasche soll laut Hersteller 80cm lang sein. Die Länge war völlig ausreichend um die Gasflasche unter dem KohGa Deluxe zu platzieren. Eine Halterung für den Gas-Schlauch lag bei, damit der Schlauch keinen Kontakt zur heissen Kugel aufnehmen kann. Der Schlauch besitzt auf der Grill-Anschlussseite eine Kopplung um ihn ohne Werkzeug mit nur einem Handgriff abnehmen zu können. Auch ein Druckminderer lag der Lieferung bei. Bei unserem ersten Versuch mit dem Gasbrenner haben wir in relativ kurzer Zeit eine Temperatur von ca. 280 Grad erreicht, was völlig ausreichend war.

Absolut hochwertige Verarbeitung aller Einzelteile, eingebautes Thermometer und vieles mehr

EigenschaftenBewertung: 5 von 5 Sternen

Reinigung und Lagerung

Durch die Vollgummireifen konnte der KohGa Kugelgrill trotz des großen Gewichts problemlos abtransportiert werden. Die Reinigung ist durch die hochwertigen Materialien sehr einfach und schnell erledigt. Auch die Auffangschale kann durch den Edelstahl sehr leicht gereinigt werden. Ein asbolutes Top-Produkt

Leichte Reinigung aufgrund von Edelstahl-Teilen, leichter Abtransport durch hochwertige Vollgummi-Reifen

ReinigungBewertung: 5 von 5 Sternen

Fazit des KohGa Deluxe Gas- und Holzkohle Kugelgrill

Komplett aufgebauter KohGa DeluxeEiner der hochwertigsten Kugelgrills, die wir je im Rahmen unseres Kugelgrill Tests in der Hand hatten. Mit dem KohGa Deluxe sind Sie in der Premium-Klasse unterwegs und werden es nicht bereuen. Vom Griff des Deckels bis hin zu den Vollgummi-Reifen wurden hier ausschliesslich sehr gute Materialien verwendet. Alle Einzelteile wurden sehr passgenau gefertigt. Dadurch gab es beim Aufbau keinerlei Probleme. Durch die leicht wechselbare Art von Holzkohle auf Gas und umgekehrt kann man je nach Lust und Laune die Feuerart wechseln, was aus zwei Geräten eines macht. Der Umbau ist in wenigen Augenblicken und werkzeuglos zu erledigen. Beim Umbau von Gas auf Holzkohle muss lediglich ein „Halterungs-Haken“ entfernt werden und die Gaseinheit entnommen werden. Nun muss noch die Öffnung mit einer Blende von Hand verschraubt werden und am Grilldeckel zwei Abdeckungen mit einer Flügelmutter montiert werden. Schon kann der Holzkohle Einsatz eingelegt werden und die Holzkohle-Variante ist einsatzbereit. Bis auf den etwas längeren Aufbau ein absolutes Premium-Produkt und jedem zu empfehlen.

ErgebnisGesamtbewertung: 4,9 von 5 Sternen
Schickling KohGa Deluxe Gas- und Holzkohle-Kugelgrill
  • Der Aufbau
  • Der Grillrost
  • Eigenschaften
  • Reinigung und Lagerung
4.9

PDFs vom Kugelgrill KohGa Deluxe Kohle + Gas zum Download:

Bedienungsanleitung:

214,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. April 2020 1:50